Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt

Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Salami der Selbstsüchtigen und der Ananas böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet.